08.07.2018 – “Rund um das Steinhuder Meer”


An diesem sonnigen, heißen Tag fuhren wir mit eigenen PKWs mit 16 Personen Richtung Norden. Wir starteten in Rehburg-Loccum und fuhren entgegen dem Uhrzeigersinn durch die schöne Landschaft rund um das Steinhuder Meer. Es waren eine Menge Radler unterwegs, und wir mussten sehr aufpassen und durch den dauernden Gegenverkehr meistens hintereinander fahren.

Nachdem wir Steinhude passiert hatten, führte uns Willi Schmidt durch das Waldgebiet “Hohes Holz” zwischen Wunstorf und Steinhude zur schönen Waldgaststätte “Alten’s Ruh”, wo wir eine gemütliche Mittagsrast einlegten. Danach ging es weiter entlang des Wunstorfer Moores zum nächsten Zwischenstopp am Strand von Mardorf. Dann war es nur noch ein Katzensprung zurück zu unserem Startpunkt in Rehburg-Loccum. Hier ließen wir im griechischen Restaurant “Olympia” bei leckerem Essen den Tag in gemütlicher Runde ausklingen, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten.