Karfreitags-Anradeltour

Mit 11 Radwanderern machten wir uns bei sonnigem, aber kühlem Wetter auf zur ersten Radtour nach der langen Winterpause. Von Lieme aus führte uns die Tour über Hagen und Pottenhausen und auf verkehrsarmen Wegen weiter über Ehlenbruch bis nach Helpup, wo wir in dem schönen “Herzblut Cafe” eine gemütliche Pause einlegten. Kaffee und Kuchen und auch die herzhaften Gerichte waren vorzüglich – das war bestimmt nicht unser letzter Besuch hier! Dann machten wir uns auf den Heimweg auf für die meisten bisher “unbekanntem Terrain”. Auf ruhigen Nebenstraßen ging es über Wellentrup, Billinghausen, Breitenheide, über den Golfplatz Lage und Heiden zurück bis nach Lieme.